Meditationsbilder

Spirituelle Symbole und Bilder aus der Meditation

Über diesen Blog...

Meine Bildern drücken Gefühle und Lebensthemen aus und helfen mir, diese zu harmonisieren. Wichtig ist das Zusammenspiel aus dem Dargestellten, den Farben und Formen wie vor allem auch den abgebildeten Materialien wie Holz, Metall, Stein oder Glas. Ich beschreibe hier meine Gedanken und Assotiationen, die für mich mit diesen Bildern und Symbolen verbunden sind.

Bison und Büffel

Vor allem der Bison, Zeichen für Kraft, zeigt sich in letzter Zeit häufig. Rotbraune, hölzerne Stäbe ragen aus dem Rücken dieses Bisons.

Im hohen Schilfgras steht ein Büffel versteckt.

Autos

Maßgeblich sind hier jeweils die Räder, die bestimmte energetische Zentren ansprechen.  Zudem steht das Auto für Kraft und Vorwärtsbewegung.

Seepferdchen im Kreis

Wieder einmal zeigt sich ein Seepferdchen. Diesmal von einem Kreis umschlossen. Was will mir dieses Bild sagen?

Kreisläufe

Energiekreisläufe zeigen sich oft als Räder in unterschiedlicher Ausprägung.

Riesenrad

Rot-beige Gondeln hängen an diesem gigantischen Riesenrad. Die Energie hat hier eine andere Qualität im Vergleich zum hölzernen Rad unten.

Neue Energie

Das mächtige, hölzerne Mühlrad dreht sich und bringt die Energie zum fließen. 

Kettenkarrussell

Das Kettenkarrussell zeigt einen horizontalen Kreislauf an.

Tintenfaß mit Federn

Fünf weiße Federn ragen aus einem Tintenfaß mit dunkelblauer Tinte.

Kraniche im Oktagon

Drachenboot

Ausdruck von Männlichkeit ist dieses Drachenboot.  Maßgeblich sind hier der hölzerne Bug und die Form der blauen Wellen. 

Blauer Vogel

Wie ein Strauß den Kopf in den Sand steckt, steckt der blaue Vogel sein Köpfchen ins Gefieder.

Skulptur

Wie eine Skulptur sieht diese Kombination aus einer weißen Blüte und den schwarzen Toren aus.

Pflanzen

Neben Bäumen zeigen sich auch andere Pflanzen, vor allem Blumen in meinen Bildern, aber auch Obst und Gemüse. Oft ist dies ein Ausdruck von Anbindung und Verwurzelung aber auch von Aufstreben in den Himmel.

Rote Rübe

Sonnenblume

Palme

Doppeltes Rad

Neben dem einfachen Rad zeigen sich öfter zwei Räder nebeneinander, die durch einen Zylinder verbunden sind. Im Folgenden einige Beispiele:

Holzräder

Zwei Holzräder mit acht Speichen sind über einen Holzstamm miteinander verbunden.

Fadenrolle

Fadenrolle mit weißem Faden.

Kabeltrommel

Auf dieser Kabeltrommel aus Holz ist rötlicher Kupferdraht aufgerollt.

Apfelstrunk

Der Strunk eines Apfels zeigt ebenfalls die oben beschriebene Form.

Meditation und innere Bilder

Die inneren Bilder, die ich während der Meditation wahrnehme, sind je nach Lebensphase und aktuellem Lebensthema unterschiedlich. Die Bilder ändern sich über die Zeit.  So kommen beispielsweise neue Motive wie die Kerzen oder geometrische Formen hinzu. Es bleibt spannend, wie die Entwicklung weitergeht... 

Oktagon Königin

Auffallend an dieser Darstellung ist das oktagonförmige Gesicht der Königin.

Diese Königin trägt einen Schleier aus faltenreichem, hellen Stoff unter ihrer Krone.

Baumstämme

Mächtige, alte, gefällte Baumstämme finden sich derzeit oft in meinen Bildern.  Das Material Holz ist hier entscheidend. Hier zeigen sich Fichten und Himmel über den Stämmen und formen zusammen ein Dreieck.

Ein schwarzer Pfeil steckt in einem der drei Stämme. 

Kraniche mit Holzfloß

Hier sind wieder die weißen Kraniche zu sehen. Diesmal befinden sie sich vor einem Holzfloß. Das Floß besteht jeweils aus drei dicken Balken unten, darüber liegen zwei weitere Balken.

Verkehrs- und Transportmittel

Mehr oder weniger moderne Transportmittel sind gelegentlich Motiv der inneren Bilder. Dies mag auf den ersten Blick merkwürdig erscheinen, macht jedoch durchaus Sinn.

Was wird hier transportiert? Informationen?

Zug

Bei diesem Transportmittel ist wichtig, dass der Zug auf Schienen fährt, auf festen Bahnen. 

Gondeln

Die beidend blauen, sechseckigen Gondeln schweben über dem Tal.

Flugzeug

Glocken

Dieses Motiv hat etwas mit Impulsen zu tun, wie das Läuten einer Glocke. Bei dieser Abbildung ist die Farbgebung von Bedeutung.

Dies ist ein Absatz. Klicken Sie hier, um Ihren eigenen Text einzugeben. Erzählen Sie hier Ihre Geschichte und verraten Sie Ihren Besuchern etwas mehr über sich.

Drei

Diese Darstellung zeigt drei Glocken nebeneinander. Eine große in der Mitte flankiert von kleineren Exemplaren. Diese Dreieranordnung findet sich auch bei anderen Motiven. 

Hier im Vergleich die Dreieranordnung bei Türen, unter denen Licht herausfließt.

Die körperliche Zuordnung ist hier Mitte der Brust (die mittlere Tür) und links und rechts davon.

Auch hier wieder die Dreieranordnung, wobei das Dreieck der Mitte der Brust zugeordnet ist, die mondartigen Kreise links und rechts davon.

Bilder wie für Kinder gemalt

Manche Bilder wirken auf mich, als wären sie für Kinder. Ich freue mich immer über diese Motive die oft sehr farbenfroh und verspielt sind.

Bärchen-Pärchen

Das süße Pärchen flauschiger Bären läuft aneinandergeschmiegt auf einer grünen Lichtung Richtung Wald. Bei diesem Bild ist das wuschelige Fell, das weiße Wolljäckchen und die Farbe Grün von Bedeutung.

Walfisch auf dem Trockenen

Obwohl der Walfisch auf dem Trockenen liegt, bläst er einen hellblauen Strahl in die Höhe.

Halsweh

Die grüne Figur fasst sich an den Hals, als ob sie Halsweh hat.

Hierzu passt der Duft Himbeer.

Das Leben ist ein (Puzzle-) Spiel

Nicht das Ziel ist wichtig, sondern der Weg. Das Schöne und Spannende ist, ein Teil ans andere zu setzen. Das fertige Puzzle ist nicht wirklich wichtig und beständig: es wird wieder in seine Einzelteile zerlegt um aufs Neue zu spielen.

Eingesperrt

Diese grünlich gehaltene Szene zeigt ein Pferd, das von einem oktagonförmigen Zaun umgeben ist.  Bedeutet das eingesprerrte Kraft?

Der Clown ist gefangen in einem Kreis aus vierkantigen, unregelmäßigen Pfählen. 

Hängebrücke

Relevant für dieses Bild ist zum einen der Charakter der Hängebrücke, die Farbe Grün und das Material Holz.

Mal abhängen...

...bei dieser Hängematte ist das Material Holz von Bedeutung.

Ruderboote und Piratenschiffe

Nachdem ich schon weiter unten etwas zu Booten und Schiffen geschrieben habe, hier einige außergewöhnliche Abbildungen.

Interessant an diesem Segelboot ist die Anordnung oben im Bild, sowie die bogenförmigen Wasserstrahlen, die aus dem Bootsrumpf fließen.

Dieses Ruderboot wird gerade repariert. Hier sind die Farben Schwarz und Hellblau wichtig, sowie auch die Balken, auf welchen das Boot aufliegt.

Wie in einem Museum liegt hier ein Segelschiff auf dem Kapitell einer Säule.

Wie die Bilder auf mich wirken

Der Zeitraum, wann ich eine Veränderung in meinem Leben wahrnehmen kann ist unterschiedlich. Während schlechte Laune oder Trauer oft augenblicklich verflogen sind, brauchen manche Themen ihre Zeit.  Dann wird mir oft erst im Rückblilck  bewußt, dass Dinge sich geklärt haben oder für mich nicht mehr relevant sind.

Weiße Kraniche

Zwei weiße Kraniche stehen sich gegenüber. Hier ist das angezogene Bein maßgeblich, das mit dem anderen Bein ein Dreieck formt.

 

Zu  diesem Bild paßt der Duft Limette und der Heilstein Amethyst.

Abgrenzung

Nein sagen, sich abgrenzen ist in vielen Situationen sehr hilfreich. Diese Fähigkeit kommt in dieser Darstellung zum Ausdruck.

Wann ist welches Bild gut für mich?

Das ist eine wichtige Frage. Ich vertraue da auf mein Bauchgefühl. Welches Bild fühlt sich im Moment gut an? 

Karpfen mit Krone

Zur Zeit begleitet mich die Krone in meinen Bildern. Hier in Kombination mit einem Karpfen.

Manifestation

Dieses Bild ist für mich eine Metapher für Manifestation. Eine Tasse befindet sich in der Bildmitte. Eine Hälfte des Bildes, die linke, ist dunkel, die andere hell. Die linke, dunkle Seite der Tasse ist ausgeformt. Die andere, helle Hälfte ist nur im Umriß - in leuchtendem Weiß - zu sehen; wie ein weißleuchtender Scherenschnitt.

Aus einer silberfarbenen Metallkanne, die an Art-Deco erinnert, ergießt sich eine helle Flüssigkeit in die Tasse. Dies führt zu einer Verlagerung hin zur rechten Seite, einer Ausformung der bisher formlosen Hälfte.

 

Duft: Lorbeer; Stein: Jade

Schiff aus Papier

Ein Bild, das von Zeit zu Zeit auftritt ist das Papierschiffchen. Zuerst war ich sehr verwundert darüber.  Es ist eines der wenigen Bilder, in welchem das Material Papier eine Rolle spielt. Zudem setzt sich die Form des Schiffchens aus vier reiecken zusammen.

Wichtig sind dan verschiedene Charakterisitiken, die ich mit dem Faltschiff verbinde: unbeständig, instabil, leicht, spielerisch usw.

Ein Rad mit Papierschiffchen - hier zeigt sich die häufige Radform kombiniert mit dem Symbold des Papierschiffchens.

Diese Abbildung zeigt drei Papierschiffe übereinander.

Grüner Drache

Den Drachen kann ich förmlich im Nacken spüren. Ist das eine Bedrohung, eine Angst, die da im Nacken sitzt?

Sonnenweg

Der Weg führt auf die Sonne zu, die hinter dem Horizont aufgeht.

Heilsteine

Heilsteine,  Eedel- und Halbedelsteine, passen zum Thema der Bilder und Symbole.

Schutz - Regenschirm

Der Regenschirm ist eine Metapher für Schutz. 

Eisschirmchen

Dieses Schirmchen ist aus Papier, wie die Dekoration auf einem Eisbecher.

Dieser Regenschirm liegt verkehrt herum. Hier ist das Grün wichtig, sowie die Form eines Rades mit Speichen.

Störungen und deren Behebung

Folgende Darstellungen zeigen Störungen und Verletzungen auf und helfen, den optimalen Zustand wieder herzustellen.

Dieser Schädel eines Stiers ist für mich Ausdruck einer Unterversorgung.

Was ist hier die Ursache...

... ein Fremdkörper, eine metallene Nadel, stört hier den nährenden Fluss.

Dieses Bild zeigt mir, dass der optimale Zustand wieder hergestellt ist.

Gefällter Baum

Dieser gefällte Baum ist dürr.

Zerbrochene Brücke

Eilne Verbindung ist zerbrochen. Kann diese wieder hergestellt werden?

Präsenz - Wachsamkeit im Augenblick

Diese Abbildung unterstützt die Achtsamkeit und hilft im gegenwärtigen Moment präsent zu sein.

Duft

Düfte können sehr stark auf uns wirken.

Besonders schön finde ich z.B. den  Duft nach Jasmin, oder nach Sommerregen.

Die Aussage der Bilder kann durch passende Düfte unterstrichen werden.

Kerzen

Kerzen , oft in Kombination mit Symbolen und Kerzenhaltern,  verwende ich häufig.

Oktagon mit Kerzen.

Fünf grüne Kerzen mit einem goldenen Kerzenhalter.

Die roten Kerzen umgeben ein schwarzes Dreieck.

Personen

Von Zeit zu Zeit spielen in meinen Darstellungen Personen eine Rolle. Das ist immer etwas Besonderes. Hier geht es um Aspekte, die den ganzen Körper betreffen.

Prinz in Schwarzgold

Bei dieser  Figur sind die goldenen, geschwungenen Längsstreifen maßgeblich. Sie zeigen den Energiefluß in diese Richtung an.

Lady in Green

Offensichtlich ist hier das Grün ausschlaggebend, zusammen mit dem Kleid, das kaskadenartig über den Körper der Mädchens fällt.

Baum im Mondlicht

Bei dieser Szenerie kommt es vor allem auf die massiven, eckigen, schwarzen Wurzeln des Baumes an.

Sich annehmen

In dieser Darstellung geht es darum, mich so zu sehen und anzunehmen, wie ich bin.

Flagge - Ausrichtung

Die Flagge ist für mich Methaper für den Standpunkt oder seinen Platz im Leben finden und behaupten.

Sanduhr - Vergangenheit, Gegenwart, Zukunft

Ein zentrales Thema, mit dem ich mich zur Zeit intensiv beschäftige, ist das Leben im jetzigen Augenblick. Wie hängen Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft zusammen?

Mein Sinn-Bild dafür ist die Sanduhr. Durch das schmale Portal des gegenwärtigen Augenblicks rieselt der Sand vom oberen Kelch der Sanduhr, der die Zukunft symbolisiert, in das untere Gefäß. Er legt sich hier ab und wird zur bereits gelebten Vergangenheit.

Wesentlich bei diesem Bild ist die weiße Farbe des Sandes und das gedrechselte Holz mit den eingearbeiteten, kugelartigen Verdickungen. Zudem ist die Dreiecksform des Gestelles und der darin befindliche Kreis maßgeblich, sowie der Kreis der sich an der Oberfläche des Sandes zeigt.

 

Schwäne - it takes two

Schwäne sind in meinen Bildern öfter anzutreffen. Die majestätischen Tiere sind für mich Ausdruck von Reinheit und Eleganz.

Die Herzform, die, wie aus dem Nichts, zwischen den beiden sichtbar wird, kann nur entstehen, wenn zwei Schwäne aufeinander treffen.

Das Rad des Lebens - in Fluss kommen

Diese Darstellung verkörpert den Wunsch, dass der Fluss des Lebens ins Fließen kommt, bzw. hier das Rad des Lebens sich dreht. 

In einem schmalen Bach- vielleicht einem Bach durch ein kleines Dorf - befindet sich ein mächtiges, metallenes Zahnrad, dass sich mit dem Wasser dreht. Gesäumt wird der Bachlauf von weißen Steinen und einem einfachen, schwarzen Geländer.

Schwarz und Weiß

Der starke  Kontrast - Schwarz und  Weiß - ist in einigen Bildern die maßgebliche Komponente.

Die weiße Blüte wird von zwei schrägen, schwarzen Balken eingerahmt.

Verlangen

Neben dem Schwarz-Weiß Kontrast kommt hier zum Tragen, dass die Figuren komplett aus geraden, weißen Vierkantstäben, wie weiße Streichhölzer, zusammengesetzt sind.

Passender Duft: Flieder

Gefäße

In meinen Darstellungen finden häufig Gefäße Verwendung. Tönerne Amphoren, Pokale oder Schalen. Diese sind für mich zum einen Schätze oder eine Siegestrophäe, vor allem, wenn sie aus Silber oder Gold gefertigt, oder mit Edelsteinen besetzt sind.

Gefäße können auch zu Aufbewahrung und Speicherung dienen.

Aus einigen Gefäßen fließt Flüssigkeit. 

Amphore mit lilaweißen Strahlen.

Aus dieser Vase ergießt sich eine weiße Flüssigkeit in ein weißes Oval.

Feuer

Hier Bilder zum Thema Feuer. Maßgeblich ist hier die Kombination mit Holz, welches das Feuer nährt.

Making of

Hier male ich den Großteil meiner Bilder- meist mit Acryl auf Karton oder mit Pastellkreide.

Mondschale

Heute  habe ich dieses Bild gemalt. Eine weiße Scheibe, wie der Mond, liegt auf einer schwarzen Schale.

Allgemeingültigkeit der Bilder?

Die  Bilder sind abhängig von Lebenssituationen. Sie  beziehen sich auf bestimmte Themen, Emotionen und Zustände. So ändern sich die Bilder auch über die Zeit, bestimmte Motive treten in einer Lebenphase z.B. besonders häufig auf. 

 

Inwieweit sind die Bilder und deren Komposition und Aussage individuell oder wirken Inhalte und Farben ähnlich auf Menschen? Zu dieser Frage habe ich noch keine Antwort...

Mond

Eine Strickleiter zum Mond.

Eine Eule, Symbol für Weishei,t ist hier vor der Mondscheibe zu sehen.

Akzeptanz

Diese Szene thematisiert die Akzeptanz von Leid; die Überwindung von Ablehnung und die Aufhebung der Trennung von dem was war, ist und sein wird.

Wald und Bäume

Wichtige Elemente sind Bäume und Wälder. Die Wurzeln stehen für die Verbindung zur Erde, die Kronen für die Verbindung zum Himmel. Gleichzeitig spielt hier die Farbe Grün  und das Material Holz eine Rolle.

Verschiedene Baumarten und Darstellungen haben einen unterschiedlichen Ausdruck.

 

So zeigt sich in Fichten z.B. der aufstrebende Charakter. Hierzu paßt gut der Duft  Weißtanne und der Stein Moosachat.

Fichtenwäldchen in einer Silberschale.

Dreieck mit Fichten.

Fichten mit Wasserfall.

Die mächtigen Wurzeln sind hier das Entscheidenede.

Zugeordneter Körperbereich

Die Bilder und Symbole sind für mich oft unterschiedlichen Bereichen im Körper zuordenbar. Beispielsweise der Bereich der Mitte oder Mitte der Brust gehören. Andere beziehen sich auf den ganzen Körper.  

Diese wolkigen Ringe befinden sich auf der Ebene des Basis-Chakras.

Dreieck - Tipi

Das Dreieck ist  eine der zentralen geometrischen Formen. In meinen Bildern findet sich das Dreieck manchmal versteckt in der Form eines Indianerzeltes wieder. Neben der Dreiecksform sind hier die Stangen wichtig, die oben aus dem Zelt herausragen.

Zudem kommen alle Eigenschaften zum Tragen, die für mich mit einem Indianerzelt verbunden sind: das Ursprüngliche, vielleicht auch Kindliche und Spielerische...

Die weißen Kreise um die Stangenenden beienflussen die Energie in diesem Bereich.

Hier finden sich noch zusätzlich eine weiße Borte mit blau-roten Verzierungen. Zudem stellt der geöffnete Eingang ein weiteres Dreieck dar.

Dieses Symbol mit den beiden sich überschneidenden Formen - Dreieck und Herz - finden sich in dem Bild unten wieder.

Hier die Abbildung der Formen als Indianerzelt  mit einem Herz.

Kerzenhalter

Diese Art der Kerzenhalter zeigt symbolisch Energieverläufe auf und unterstüzt diese.

Hier überschneidet  sich der Energiefluß bogenförmig.

Rote Kerzen und sich kreuzender Energiefluß.

Dreieck

Hier  einige Dreiecke mit Symbolen kombiniert, die die untersichiedlichen Ebenen ansprechen.

Dreick mit Ebenen.

Dreieck mit schwarzen Schalen.

Treppe zum schwarzen Tor

In diesem Bilde geht  es um die Trauer, etwas verloren zu haben und den Groll und Ärger darüber.

Der Groll kommt durch die tropfsteinartigen Gebilde am unteren Bildrand zum Ausdruck. 

Wolkengebilde in  Form von Vögeln schweben vor  dem  Abendhimmel.

Die Treppe zum schwarzen Tor hin ist hier gesäumt von weißen Stäben.

Häuser und Städte

Häuser strahlen Stabilität, Ruhe und Frieden aus.

Ein Brunnen befindet sich in der Mitte dieser, im Oktagon angeordneten Stadt.

Ein spiralförmiger Weg führt steil hinauf zur Ansammlung von Häusern.

Hier ein Haus aus Holz aus welchem Wasser fließt.

Emotionen

Wie sehen Emotionen aus, wenn man sie malt? Im Folgenden sind einige Beispiele zu finden, wie sich bestimmte Gefühle für mich darstellen. Diese  Bilder helfen mir,  besser damit umzugehen. Ich  kann mir die Gefühle buchstäblich "ansehen".

Wut

Der schwarze Kutter im Nebel mit dem schwazen Fleck ist mein Bild für Wut.

Trauer

Ein Bach aus weißen Tränen quillt aus dem steinernen Auge der Statue.

Neid

Wenn Neid zu stark wird, verliert man den Blick auf das Gute und Schöne, das man selbst besitzt.

Informationen - Materialien, Farben, Formen

Wie zu Beginn schon beschrieben sind die Materialien, Farben und der dargestellte Inhalt - Gegenstand, Symbol etc. - wichtig. Diese Bestandteile übermitteln gemeinsam Informationen, die in einer Situation oder Lebensphase hilfreich sind.

 

Es geht hierbei um die Vorstellung der Farben, Formen und Materialien. Deshalb beschreibe ich zu den Bildern zusätzlich, was jeweils wichtig ist.

Tür

Leuchtendes Wasser strömt unter dieser Tür hervor und fließt eine steinerne Treppe hinunter.

Was ist wohl dahinter verborgen?

Krone

Häufiges Element in meinen Bildern ist die Krone; meist in Gold, aber auch aus schwerem, schwarzem  Schmiedeeisen. Oft finden  sich mehrere Kronen übereinander oder in Kombination mit anderen Symbolen. 

Wie bei anderen Symbolen unten findet sich die  Krone in einem unregelmäßigen Kreis.

Drei übereinander gestapelte Kronen in einem Dreieck.

Burgen und Schlösser

Burgen und Schlösser vermitteln Sicherheit und Schutz.

Ein gewundener  Pfad führt zur Burgruine hinauf.

Muscheln

Ich liebe es, Muscheln am Strand zu suchen.

Die Muschel auf diesem Bild liegt im Sand, am Rande des Meeres. Vielleicht ist eine Perle darin verborgen. Dieses Bild bedeuted für mich das wertvolle, göttliche in der Schöfpung. 

 

Wichtig ist hier der geschwungene Mund der lila Muschel und der Sand,  die Muschel fast  wie "Nichts" umgibt.

 

Zu diesem Bild paßt der Duft Lavendel und Heilstein Amethyst.

Die Muscheln sind hier kreisförmig angeordnet und zeigen wieder die acht Richtungen an.

Oktagon

Geometrische Formen spielen eine wichtige Rolle in meinen Bildern. Die Oktagonform gleicht aus und harmonisiert. Die Seiten spannen die verschiedenen Lebensaspekte auf.

Gedankenkarussel

In diesem Bild geht es darum, sich keine Sorgen zu machen; das Grübeln zu stoppen.

Dreieck

Ein wichtiges Symbol ist das Dreieck. Es ist in vielen Bildern enthalten.  

Brücken

Brücken verbinden zwei Seiten; gleichen aus.

Brücken überwinden Schluchten und Hindernisse.

Diese steinerne Brücke führt über leuchtend blaues Wasser.

Ein filigranes Brückengeländer auf Steinplatten gebaut zieren diese Brücke. In der Mitte befindet sich ein Oval aus schillerndem Perlmutt.

Linse

Die Linsenform hier mit goldgelbem Strahlenkranz.

Flasche

Ein Seepferdchen ist eingeschlossen in diese Flasche. Mit diesem Tier verbinde ich das uralte, wie aus einer längst vergangenen Zeit.

Die Sonne

Wichtiges Symbol ist die Sonne. Bestehend aus einem Kreis und den umgebenden Strahlen.

Bewölkt

Dieses Bild hilft mir Wolken und schlechte Laune zu vertreiben.

Verhagelter Kaffee?

Diese eigentümliche Szene zeigt Wolken über einer weißen Tasse. Die Bedeutung der Tasse, die in meinen Bildern öfter auftaucht, ist mir noch nicht klar.

Boote und Schiffe

Boote bringen uns sicher über das Wasser.

Vor allem große Segel- oder Piratenschiffe haben für mich auch immer etwas von Aufbruch ins Unbekannte und zu neuen Abenteuern. Wie die Schiffe der großen Entdecker.

Bei Ruderbooten steht mehr die Anstrengugn, das Vorwärtskommen im Vordergrund.

Aus diesem Boot, welches am Strand liegt, ergießt sich ein Wasserfall.

Dieses Ruderboot steht zum Einsteigen bereit - wo wird es mich wohl hinbringen?

Tiere

Tiere sind häufig auf meinen Bildern zu sehen. Jedes Tier bringt bestimmte Eigenschaften mit und gibt dem Bild einen besonderen Ausdruck.

Pferde

Pferde sind für mich ein Ausdruck von Kraft, Mut und Ausdauer.

Sie finden sich häufig in meinen Bildern.

Elefanten

Elefanten gelten als Symbol für Stärke und Weisheit.

Selbstvertrauen

Die Statue eines Elefanten aus schwerem, grauen Granit. Drei schwarze Blumen treten als Reliefs aus der glatten Oberfläche hervor.

Passender Duft ist Ylang Ylang.

Elefant und Pfau

Der Elefant trägt eine Waage.

Seehunde

Diese beiden Seehunde sind im Meer und auf dem Land zu Hause

Vögel

Vögel bringen Leichtigkeit und Freiheit mit.

Symbole

Diese schwarzen Formen, die an japanische Tempel erinnern, sind unterschiedlich angeordnet.

Hier stehen vier der Formen gegenüber.

Brunnen

Erdung und Stabilität vermittelt mir dieser Sandsteinbrunnen. Die mächtigen Metallgewichte gleichen aus, während mich das Metallseil, welches in die Tiefe führt mit der Erde verbindet.

Loslassen

Aus der tönernen Amphore ergießt sich das weiße Wasser in den kleinen Fluß, der, durch graubraunen Boden, in den grünen Wald fließt.

Mit dem Wasser fließt auch alles weg, was nicht mehr gebraucht wird.

Symbol

Das schmale Boot befindet sich vor dem Sturz in die Tiefe.

 

Die Form des Bootes findet sich in mehreren Bildern wieder. Einige zeige ich im Folgenden.

Hier findet sich die Form in Schwarz, 

mit zwei Segelschiffen.

Hier befindet sich das Symbol auf einem Stapel aus großen Steinen.

Rad

Das Steuerrad, wie in der dunkelblauen Tiefsee versunken...

Für mich zeigt sich hier die Angst vor dem Unbewussten, die dieses Bild vertreiben hilft.

Das blaue Rad zeigt wieder die acht Lebensaspekte. Neben der Form wirkt hier das leuchtende Blau.

Zu diesem Bild paßt der Duft Limette und der Heilstein Lapislazuli.

Energie

Aus der mächtigen Quelle sprudelt neue Lebenskraft und Energie hervor.

Passender Duft zu diesem Bild ist Weihrauch.

Schwarze Schale

Eine schwarze Schale befindet sich unter einer dicken Mauer, wie ein Keller oder eine Grotte. Der Vogel mit roten Flügeln kann nicht wegfliegen.

 

Zu diesem Bild paßt der Duft Tabak und der schwarze Turmalin.

In Kombination mit einem Dreieck und einer Sonne.

Material - Glas

Neben den am häufigsten vorkommenden Materialien wie Holz, Metall und Wasser ist in einigen Bildern das Material Glas prägend.  Charakteristische Eigenschaften sind: durchsichtig, glatt, fest. Oft geht  es darum etwas ein- oder auszuschließen.

Ausgeschlossen

Wer kennt das nicht, das Gefühl, ausgeschlossen zu sein: das Leben spielt sich anderswo ab. Der Betrachter ist von den grünen Hügeln und Bäumen durch die Glasflasche getrennt.

Das  Haus befindet sich in einem grünen  Glas.

Brunnen mit Schalen

Brunnen mit übereinander angeordneten Schalen sind ein wichtiges Symbol.

Für mich sind diese Brunnen ein Sinnbild für die Zeit. Der senkrechte Wasserlauf nach oben stellt den gegenwärtigen Augenblick dar.

Vor zitronengelbem Hintergrund sitzt ein Vogel mit blaugrauen Flügeln auf der schweren Steinschale.

Kerzenlicht

Die helle Kerze mit ihrem Strahlenkranz bring Licht und Stabilität.

Kreise und Doppelstriche umgeben diese grüne Kerze.

Strahlende Lebensfreude...

ein Bild, das strahlende Freude ausdrückt, die direkt aus dem Herzen kommt.